Qrealm.com


Glutenfrei Kichererbsenmehl

Glutenfrei Kichererbsenmehl

Wenn Sie alternative Mehl verwenden, um Gluten wegen Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit zu vermeiden benötigen, geben Kichererbsenmehl versuchen. Diese von Natur aus glutenfrei Mehl aus Kichererbsen gemacht, ist sehr reich an Eiweiß und Ballaststoffen und hat einen nussigen Geschmack, der gut in vielen Rezepten.

Bezugsquellen Kichererbsenmehl

Kichererbsenmehl kann in vielen Lebensmittelgeschäften gefunden werden kann, oder in einem der folgenden Ressourcen:

  • Bobs Red Mill - Bobs Red Mill bietet Steinboden garbanzo Mehl zusammen mit Ersatzspitzen.
  • Adschika Besan - Adschika Besan bietet eine kostengünstigere Version der Boden Kichererbsen.
  • Farina - Dies ist ein Licht, goldenen Mischung aus Kichererbsenmehl Boden in Italien.
  • Bazar von Indien - die Verpackung von Bazar Indien hilft ihr Mehl halten länger frisch. Es Schiffe direkt von Kalifornien.

Erstellen eigener Kichererbsenmehl

Sie können Ihre eigenen Kichererbsenmehl leicht machen zu Hause mit einem Mixer.

  1. Messen Sie die Höhe der getrocknete Kichererbsen Sie schleifen wollen.
  2. In einen Mixer geben und auf hohen, bis ein feines Pulver bildet.
  3. Sift durch das Pulver und legen Sie die größeren Stücke zurück in den Mixer, um wieder zu mahlen.

Tipp: Für zusätzliche Tiefe von Geschmack, Toast die trockenen Kichererbsen erste, indem sie in einem Ofen auf 375 Grad ca. 10 Minuten vor dem Mahlen erwärmt.

Mit Kichererbsenmehl

Kichererbsenmehl kann ein-zu-eins mit Weizenmehl, wenn Sie es für Panade oder Verdickung Zwecke ersetzt werden. Wenn Sie mit ihm backen, verwenden Sie 7/8 so viel Kichererbsenmehl wie das Rezept für Weizenmehl. Da Kichererbsenmehl ist so dicht, mit mehr als dies Ihre Backwaren zu überwältigen.

Vereinigung

Kichererbsenmehl kombiniert auch gut mit anderen Mehlen. Betrachten Mischen mit einer Mischung von anderen Getreidearten wie dem folgenden:

  • Brauner Reis
  • Tapioka
  • Arrowroot
  • Kartoffelstärke

Schneiden der Kichererbsenmehl mit einer Mischung aus Stärke und anderen, leichter Mehl ist eine großartige Möglichkeit, um eine leichte, luftige Brot oder Cracker dünner herzustellen.

Verbindlich

Da Kichererbsen sind von Natur aus glutenfrei, fehlt ihnen das Protein, das an Backwaren miteinander verbinden können. Bei der Verwendung von Kichererbsenmehl in Brot oder Teig, stellen Sie sicher, ein Bindemittel wie Xanthan Gum oder ein Gummi Ersatz hinzufügen, damit Ihr Endprodukt zerfallen.

Gerichte zum Probieren Kichererbsenmehl In

Mit seinem nussigen Geschmack und dichte Textur, macht Kichererbsenmehl eine große Bereicherung für viele verschiedene Rezepte. Versuchen Sie es in eine der folgenden Möglichkeiten:

  • Verwenden Sie es als Panade auf Lachs oder Huhn vor dem Backen oder Braten.
  • Verwenden Sie sie, um zusätzliche Geschmack zu braunem Reis Brot zu geben.
  • Stellen Sie herzhafte Pfannkuchen oder Crêpes von ihm.
  • Als Verdickungsmittel, um Soße hinzufügen.
  • Fügen Sie es zu Pizzateig.

Kichererbsen-Cracker-Rezept

Glutenfrei Kichererbsenmehl

Kichererbsenmehl kann eine dicke, knusprige Cracker mit einer nussigen Geschmack zu machen. Diese Cracker können auch mit Sesam, Rosmarin, geräuchertem Paprika oder andere Additive zu arbeiten.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Kichererbsenmehl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 TL Backpulver
  • 1/8 Teelöffel Kurkuma
  • 2 Esslöffel Nährhefe
  • 1/2 Teelöffel Sesamöl
  • 3 Esslöffel Wasser

Anleitung

  1. Mischen Sie die trockenen Zutaten in einer großen Schüssel.
  2. Stir in das Öl.
  3. Fügen Sie langsam das Wasser, bis die Mischung vollständig befeuchtet.
  4. Den Teig zu einer Kugel.
  5. Roll out bis 1/8-Zoll Dicke.
  6. Verwenden Sie einen Pizzaschneider, um in die gewünschte Größe zugeschnitten Cracker.
  7. Stechen Sie jeden Cracker mit Zahnstocher in der Mitte.
  8. Übertragen Sie die Cracker auf ein gefettetes Backblech.
  9. Backen bei 350 Grad für 15 bis 20 Minuten oder bis sie knusprig.
  10. Top mit zusätzlichen Gewürz oder Salz, wenn gewünscht.

Fügen Sie etwas Aroma Ihrer Küche

Kichererbsenmehl ist reich an Geschmack nicht in anderen glutenfreien Mehlen gefunden. Versuchen Sie, einige um Ihre Lieblingsrezepte und helfen, die Aromen lebendig.