Qrealm.com


Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Kinder mit besonderen Bedürfnissen


Die Eltern der Kinder mit besonderen Bedürfnissen wird Ihnen sagen, dass die Erhöhung einen Sohn oder eine Tochter mit körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderungen präsentiert Herausforderungen und unerwarteten Freuden.

Die Überwindung der Shock

Wenn Ihr Kind vor kurzem mit besonderem Förderbedarf diagnostiziert wurde, ist es nicht ungewöhnlich, dass das Gefühl, dass die Welt sich plötzlich zum Stillstand geschliffen. Auch wenn Sie schon ahnen, ein Problem für einige Monate, mit einer offiziellen Diagnose führt oft zu einer Mischung aus Wut, Trauer, Angst und Verwirrung.

Wie sehen Sie hinter diesem Schock zu bekommen? Es ist nicht leicht werden würde, aber die Erinnerung an die folgenden Tipps können Ihnen helfen:

  • Nehmen Sie das Leben eines Tages zu einer Zeit. Wenn Ihr Kind noch in den Windeln, es ist zu früh, um über das Leben nach der Schule kümmern.
  • Scheuen Sie sich nicht, Ihre Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Wenn Freunde und Familie bitten, wie es dir geht, zögern Sie nicht, zuzugeben, dass du Angst und auf Hilfe angewiesen sind. Bitte um Unterstützung machen Eltern viel weniger schwierig.
  • Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst. Parenting einen besonderen Bedürfnissen Kind kann überwältigend sein, aber der Job ist viel einfacher, wenn Sie Ihre eigene Gesundheit und das Wohlbefinden nicht vernachlässigen. Eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung und ausreichend Schlaf wird es einfacher, die Herausforderungen auf dem Weg in die Zukunft beschäftigen.

Getting die Unterstützung die Sie brauchen

Als Mutter eines besonderen Bedürfnissen Kind, müssen Sie so viel wie möglich über die körperliche, geistige oder emotionale Behinderung Ihres Kindes zu lernen. Stellen Sie Fragen an Arzttermine Ihres Kindes, besuchen Sie Ihre lokale Bibliothek, und führen Sie Ihren eigenen Online-Forschung. Das Beste, was Sie für Ihre speziellen Bedürfnisse Kind tun können, ist ein Fürsprecher für sein / ihr gut being.If Ihr Kind unter drei Jahren zu werden, wird er / sie Anspruch auf Frühförderung sein. Wenn Ihr Kind in einer öffentlichen Schule eingeschrieben sind, wird er / sie Anspruch auf Sonderschulen Dienstleistungen. Wenn Sie mehr über das, was Ressourcen sind für Kinder mit besonderen Bedürfnissen in Ihrer Gegend zu erfahren, besuchen die NICHCY des Verzeichnis der Ressourcen.

Die Mitgliedschaft in einem Selbsthilfegruppe von Eltern, die sich mit ähnlichen Situationen kann auch hilfreich sein. Fragen Sie Ihr Kind Leistungserbringer über Ressourcen in Ihrer Nähe oder mit der Kinderinvaliditätsliste Verzeichnis, um eine Web-basierte Gruppe zu finden.

Die Freuden der Elternschaft eine der sonderpädagogischen Kinder

Wenn Sie Kind wurde vor kurzem mit besonderem Förderbedarf diagnostiziert wird, können Sie sich fragen, was Ihre Zukunft bringt. Die unten aufgeführten Gedichte sind beliebt bei den Eltern von Kindern mit besonderen Bedürfnissen für ihre ehrliche Darstellung dessen, was es heißt, ein behindertes Kind zu erhöhen:

  • Willkommen in Holland ist ein Gedicht, das häufig verwendet, um zu beschreiben, wie Erziehung eines besonderen Bedürfnissen Kind bietet viele unerwartete Freuden wird.
  • Himmels ganz besonderes Kind spricht über die vielen Segnungen eines besonderen Bedürfnissen Kind.
  • Der Sonder Mutter beschreibt, wie Gott einen Plan für die Mütter von Kindern mit besonderen Bedürfnissen.
  • Nicht Quit bietet Eltern mit der Ermutigung, die sie in schwierigen Momenten müssen.

Weitere Informationen über Sonderpädagogik Kinder

Wenn Sie möchten, um mehr über Erziehung eines besonderen Bedürfnissen Kind lernen, lesen Sie bitte den folgenden Ressourcen:

  • Der Bund für Kinder mit besonderen Bedürfnissen
  • Einzigartig Gifted
  • Spezielle Kinder
  • Unsere Kinder
  • Spezielle Bedürfnisse und das adoptierte Kind
  • Die Planung für die Zukunft

Zusätzlich zu den oben genannten Websites, bietet Amazon.com mehrere Bücher zum Thema der Erziehung eines besonderen Bedürfnissen Kind gewidmet. Zum Beispiel:

  • Spezielle Kinder brauchen besondere Eltern: eine Ressource für Eltern von Kindern mit besonderen Bedürfnissen von Judith Loseff Lavin
  • Das Kind mit Behinderung: Förderung der intellektuellen und emotionalen Wachstum von Stanley I. Greenspan, Serena Wieder und Robin Simons
  • Liebe & Logic Lösungen für Kinder mit Behinderung von David Funk
  • Die Selbsthilfebuch für spezielle Kinder und ihre Eltern von Joan Matthews und James Williams