Qrealm.com


Flüssige Vitamin E

Flüssige Vitamin E


Obwohl Vitamin E kommen in vielen verschiedenen Formen, ist flüssiges Vitamin E eine der am einfachsten zu verdauen und kann extern angelegte, um Ihre Haare und Haut zu profitieren.

Vitamin E als Antioxidans

Antioxidantien den Alterungsprozess verlangsamen. Vitamin E als Antioxidationsmittel in 1945 Freie Radikale von Umweltverschmutzung, Lebensmittel, Zigaretten und natürlichen Stoffwechselfunktionen Ursache Oxidation und Alterung der Zellen bezeichnet. Als Antioxidans ist Vitamin E in der Lage, diesen Schaden durch Neutralisierung der freien Radikalen zu verhindern, bevor sie in der Lage, um die Zellen zu beeinträchtigen.

Andere Nutzen für die Gesundheit

Abgesehen von seiner antioxidativen Eigenschaften, Vorteile Vitamin E Gesundheit in einer Anzahl von Weisen, einschließlich:

  • Hilft dem Körper metabolisieren Vitamin-K-
  • Verbessert die Durchblutung
  • Verbessert die Immunfunktion
  • Aids in die Produktion roter Blutkörperchen
  • Hilft bei der Reparatur Gewebeschäden auf der Haut
  • Wehrt Katarakt und Retinopathie auf die durch Diabetes gebracht
  • Verhindert, dass Herzkrankheiten
  • Hilft zu verhindern, Herzkreislauferkrankungen
  • Die Progression der Alzheimer-Krankheit
  • Lindert prämenstruelle Syndrom
  • Hilft die normale Blutgerinnung
  • Hilft Prostata- und Brustkrebs zu verhindern

Während Vitamin E ist eindeutig ein wichtiger Nährstoff, als fettlösliches Vitamin, es hat das Potenzial, in Ihrem System aufzubauen, wenn Sie mehr als Sie brauchen. Achten Sie darauf, die richtige Dosierung, bevor Sie Supplementation beginnen.

Dosierung Informationen

Die empfohlene Dosierung von Vitamin E ist zwischen 30 IE und 200 IE ist ein Tag, mit Hilfe der internationalen Einheit Messskala für Vitamine und Mineralstoffe. Die meisten Menschen nicht bekommen, die empfohlene 30 IE ist ein Tag von Vitamin E, also eine Ergänzung ist manchmal notwendig. Krankenpflege und schwangere Frauen sollten immer mit ihrem Arzt zu konsultieren, bevor Sie Vitamin E auf ihre Ernährung.

Ein Großteil der Forschung über Vitamin E getan zeigt der Körper nutzt flüssigen Vitamin E besser als eine harte Pille oder Tablette. Diese Form von Vitamin E ist entweder in einer Gelkapsel oder einer Flasche. Um die Flüssigkeit aus einem Vitamin-E-Gel-Kapsel verwenden Sack ein Loch in der Kapsel mit einem kleinen Stift und Squeeze-out der Vitamin E. Vitamin E aus einer Flasche in einem Messlöffel gegossen und für viele Menschen ist viel leichter zu schlucken.

Nebenwirkungen

Es ist möglich, eine Überdosierung oder zu unerwünschten Nebenwirkungen von zu viel Vitamin E. Über Vitamin E wird im Fettgewebe des Körpers gespeichert und baut. Sie müssen nicht urinieren überschüssiges Vitamin E. Mehr als 400 IE Vitamin E pro Tag können Nebenwirkungen oder sogar zum Tod führen. Wenn Sie vermuten, dass Sie auf Vitamin E überdosiert haben, wenden Sie sich an einen Arzt so schnell wie möglich. Die Einnahme der Vitamin E, wenn Sie eines der folgenden Symptome auftreten, die eine potentielle Überdosierung hinweisen können auftreten:

  • Anaphylaktischer Schock: von Schwellung im Hals, Lippen, Gesicht oder Zunge Indiziert
  • Interne Hemhorrage: Anzeichen dieser lebensbedrohlichen Zustand, auf durch Vitamin E`s blutverdünnende Eigenschaften brachten, sind ungewöhnliche blaue Flecken, Magen-Darm-Blutungen, schwarzer oder roter Stuhl oder Erbrechen von Blut.
  • Verdauungsstörungen: Inklusive Übelkeit, Durchfall, Blähungen, Völlegefühl oder Bauchkrämpfe
  • Neurologische Symptome: wie Kopfschmerzen, Sehstörungen, Müdigkeit, Schwäche der Gliedmaßen, und Schlaganfall

Während wir tun müssen, Vitamin E in unserer Ernährung, ist es immer möglich am besten, es aus Nahrungsmitteln wie Nüssen und Ölen erhalten. Wenn Sie mehr als eine Art von Zuzahlung regelmäßig, summieren sich die Menge an Vitamin E in jedem, so dass Sie nicht gehen mehr als 400 IU pro Tag.

Wenn Sie die Einnahme gerinnungshemmende Medikamente wie Coumadin sind, fragen Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von Vitamin E. Vitamin E ist ein mildes Blutverdünner und können Blutungen bei mit gerinnungshemmenden Medikamenten kombiniert führen.

Andere Verwendungen für flüssige Vitamin E

Vitamin E kann topisch verwendet werden. Es ist ein üblicher Bestandteil in Shampoos, Gesichtscremes und Feuchtigkeitscremes. Vitamin E ist als ein ätherisches Öl, das die Heilung von Wunden, Narben, Dehnungsstreifen und profitieren möglicherweise. Ein paar Tropfen von Vitamin E kann krauses Haar zu zähmen, Glätten der Haare Kutikula während feuchtigkeitsspendende den Haarschaft.

Flüssige Vitamin E auch als Schmiermittel für die vaginale Trockenheit erfahren viele Frauen während der Menopause verwendet werden. Reiben Sie eine kleine Menge im Vaginalbereich kann Trockenheit zu lindern und kann sogar helfen, Frauen erleben erhöhte Sensation. Mit Vitamin E auf diese Weise während der ganzen Woche lindert trockene vaginalen Gewebe.

Für viele Menschen sind Vitamin E Ergänzungen notwendig und von Nutzen. Da die flüssige Form ist leicht zu schlucken und gut resorbiert, ist es eine gute Wahl für diejenigen, die Schwierigkeiten mit anderen Formen von Vitamin-Ergänzungen haben. Wenn Sie ungewöhnliche Nebenwirkungen, die Einnahme der Ergänzungsmittel und suchen Sie den Rat eines Arztes.