Qrealm.com


Lernen Sprachen: Warum Lernen Sie eine Fremdsprache? Tipps

Warum wollen Sie, um eine Sprache zu lernen?

Das erste, was zu tun ist, sich zu fragen, warum Sie eine neue Sprache lernen wollen.
Ist es nur zum Spaß oder Sie es für Ihre Arbeit brauchen? Ist es, weil du in jemanden verliebt, oder weil Sie in den Urlaub ins Ausland gehen wollen fiel?
Die Entscheidung, warum Sie lernen eine Sprache gibt Ihnen einen besseren Einblick in die Art und Weise, es zu lernen: ein Do-it-yourself-Kurs oder an eine Schule?

Job Vorteile von Fremdsprachenlernen

Profis, die andere Sprachen kennen sind auf Reisen und den Austausch von Informationen mit den Menschen in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern im Laufe ihrer Karriere bezeichnet. Zu wissen, mehr als eine Sprache verbessert Chancen in Politik, Wirtschaft, Recht, Medizin und Gesundheitswesen, Lehre, Technik, der Militär-, Kommunikations-, Industrie, Sozialdienst und Marketing. Ein Arbeitgeber, der Ihnen als Brücke zu neuen Kunden oder Kunden sehen, wenn Sie eine zweite Sprache zu kennen. Sie sind auch eher um das Vertrauen und die Freundschaft der Menschen, deren Sprachen du sprichst zu gewinnen - auch wenn Sie nur ein wenig von ihrer Sprache. Selbst etwas so scheinbar geringfügige als in der Lage, um den Namen eines ausländischen Kunden richtig aussprechen kann eine positive Geschäftsentwicklung Vorteil.

Warum Lernen Sie eine Fremdsprache?

Studien haben gezeigt, dass Kinder, die eine Fremdsprache lernen zu entwickeln stärkeren akademischen und intellektuellen Fähigkeiten in anderen Fachgebieten. Zum Beispiel, ein Forscher festgestellt, dass Schüler, die eine Fremdsprache in der Schule genommen hatte eine signifikant höhere Notendurchschnitt in allen Schulfächern sowie in Freshman Englischkurse in der Schule. Auch "toten" Sprachen wie Latein scheint eine positive Wirkung haben. Romanautor John Updike schreibt den allgemeinen Rückgang in der Qualität des Schreibens in den letzten Jahrzehnten zum Verschwinden der lateinischen aus dem allgemeinen Lehrplan. Wie er sich ausdrückte, "In einigen seltsame Art, das Studium dieser toten und komplizierte Sprache aktiviert Schriftsteller, ein schönes, klares idiomatischen Englisch schreiben."

Wie viel Foreign Language Study ist genug?

Es hängt alles von Ihren Zielen. Viele Menschen lernen eine Fremdsprache als Vorbereitung auf Auslandsreisen. Selbst wenn Sie nur wissen, ein paar Worte wie "Bitte", "Danke" und "Hallo" die Einheimischen schätzen, dass Sie versuchen, die Anstrengungen zu unternehmen sind. Sie erhalten einen wärmeren Empfang als wenn Sie nur Grunzen und Stelle, oder noch schlimmer, versuchen Englisch zu sprechen lauter und lauter, als ob Volumen verbesserte Verständnis. Obwohl "zu wissen, nur ein paar Worte" ist ein Anfang, es ist nicht das ideale Ziel. Baby-sprechen Sie Ihren Weg durch eine fremde Kultur kann charmant auf den ersten, aber wenn Sie zu einem lokalen Arzt über Ihre Allergie gegen Antibiotika erklären müssen, werden Babysprache nur jeder vereiteln. Wenn Sie vorhaben, zu lernen, in einer Fremdsprache kommunizieren, Ihr Ziel ist, zu verstehen und in fast jeder Situation wahrscheinlich zu verstehen. Wie viel ist genug? Wenn Sie das Gefühl, dass Sie ganz einfach über die Dinge, die Sie normalerweise mit Ihren Freunden zu diskutieren state sprechen können, haben Sie wahrscheinlich so viel wie, was Sie für den meisten Fällen brauchen.

Das Erlernen einer Fremdsprache Können Sie mehr Articulate

Sprachwissenschaftler haben für eine lange Zeit, dass eine Fremdsprache lernt können Sie Einblicke in Ihrer eigenen Sprache zu geben bekannt. Nun, einige Mittelschule und Gymnasium Englisch Abteilungen nehmen einen neuen Ansatz. Einige Schulen bieten jetzt auch "englischen" Kredit für Studenten, die eine Fremdsprache lernen. Während eingängig, stellt sich heraus, dass die Schüler, die eine Fremdsprache lernen zu lernen Grundlagen der Grammatik als Teil einer Fremdsprache viel effektiver, als wenn sie direkt unterrichtet.

Warum Lernen Sie eine Fremdsprache?

Wenn Sie, dass SAT Ass wollen, lernen eine Fremdsprache für mindestens zwei Jahre. Von der Zulassungstestprogramm des College Board erhobenen Daten zeigen eine deutliche positive Korrelation zwischen Scholastic Aptitude Test (SAT) erzielt und das Studium von Fremdsprachen. Zum Beispiel in einer Testgruppe Studenten, die keine Fremdsprache in der Schule genommen hatte erreicht eine mittlere Punktzahl von 366 auf der verbalen Teil des SAT und 409 auf dem Matheteil. Studierende, die nur ein Jahr in einer Fremdsprache genommen hatte etwas höhere Werte (378 und 416), während die Schüler mit einer zweijährigen Fremdsprache von mehr dramatischen Anstieg (417 und 463) zeigte. Jedes weitere Jahr der Sprach brachte einen weiteren Anstieg der Noten, mit Studenten, die eine Sprache für fünf Jahre oder länger studiert hatte einen durchschnittlichen von 504 auf der verbalen und 535 auf der Mathematik Teil der Prüfung.

Sprache lernen kann Sie Sexy

Laut einer Umfrage in Britian von 270 Dating-Agenturen, Menschen, die lernen oder eine Fremdsprache durchgeführt werden auch attraktiver für das andere Geschlecht. Briten, die eine Fremdsprache sprechen, wurden höher bewertet, weil sie leichter, mit Partnern entsprechen, wie sie gelten als intelligenter und sexier. Die Studie fand auch, aber, dass Briten, die eine Fremdsprache kennen neigen dazu, mehr Geld, die tendenziell auch attraktiver für das andere Geschlecht zu sein, zu verdienen.