Qrealm.com


Diabetes: Diabetes-Nachrichten Tipps

Inside Scoop: Wie 5 Prominente Bewältigung ihrer Diabetes

Von J. Lang B

Diabetes trifft Menschen in allen Bereichen des Lebens. Eine Reihe von bekannten Persönlichkeiten haben ihre Kämpfe mit Diabetes der Öffentlichkeit vorgestellt. Diese Menschen haben gelernt, ihre Krankheit unter Beibehaltung ihrer vollen Terminkalender.

Mary Tyler Moore

Mary Tyler Moore war einer der ersten Stars die Öffentlichkeit zu gehen darüber, dass Typ-1-Diabetes. Sie brachte neue Verständnis der Krankheit auf die öffentliche Gespräche mit ihr ehrliche Kommentare über die Verwaltung Blutzuckerspiegel, Insulin-Injektionen und die Notwendigkeit für die weitere Forschung zu einer besseren Bewirtschaftung dieses oft schwierige Krankheit.

Halle Berry

Halle Berry rutschte wieder in ein Koma für eine Woche, wegen ihrer diabetischen Zustand. Obwohl eine frühe Fehldiagnose machte sie glauben, sie hatte Typ-1-Diabetes, hat sie gelernt, ihre Ernährung konsequent gelingt, ihr Typ-2-Diabetes unter Kontrolle zu halten.

Tom Hanks

Tom Hanks vor kurzem der Öffentlichkeit, dass er kürzlich mit Typ-2-Diabetes diagnostiziert wurde angekündigt. Verwalten von Typ-2-Diabetes kann eine Herausforderung bei der Arbeit an einer belebten Drehplan zu sein, und Tom Hanks ist immer der Nachfrage nach neuen Rollen. Allerdings Hanks versteht die Bedeutung einer guten Selbst-Pflege in der Verwaltung bei dieser Erkrankung und ist für die Verwaltung sein Gewicht bei guter Gesundheit zu bleiben verpflichtet.

Bret Michaels

Als eines der Mitglieder der Rockgruppe Gift, wouldnâ Sie € ™ t peg Bret Michaels als jemand, der seit dem Alter von 6. Hea € ™ s mit Typ-1-Diabetes lebt überwinden eine Reihe von medizinischen Problemen, und arbeitet zu lehren seine kleine Tochter, die Pre-diabetischen die besten Möglichkeiten, um gesund zu bleiben ist.

Larry King

Larry King hat oft andere Interview über die Herausforderungen in ihrem Leben, und er hat auch seinen Anteil an medizinischen Herausforderungen, einschließlich einer laufenden Kampf zu seinem Typ-2-Diabetes zu handhaben, die er verwaltet mit Ernährung, Medikamente und Bewegung hatten.