Qrealm.com


Französisch Schokoladen-Nachtisch-Rezepte

Französisch Schokoladen-Nachtisch-Rezepte

Während die Französisch nicht Schokolade zu entdecken, sie mit Sicherheit herausgefunden, wie sie als dekadent wie möglich zu machen. Ein reichhaltiges Soufflé, eine saftige Kuchen und einige unwiderstehliche Cookies zu zeigen, wie innovativ die Französisch können mit ihrer Schokolade. Der schwierigste Teil darum, eine dieser Rezepturen werden die Wahl, welche Sie zuerst ausprobieren möchten!

Schokoladen-Soufflé

Dieses Rezept macht sechs 3-Unzen-Förmchen. Dienen diese Soufflés mit einer kleinen Menge von Crème Stickerei auf der Seite.

Zutaten

  • 1 1/2 Unzen Mehl
  • 1 1/2 Unzen Butter, plus extra, um die Förmchen einfetten
  • 8 Unzen Milch
  • 2 Unzen Zucker, plus extra, um die Förmchen Staub
  • 4 Eigelb
  • 5 Eiweiß bei Raumtemperatur
  • 3 Unzen halbsüß Schokoladenstückchen
  • 1 Unze Zucker

Anleitung

  1. Ofen vorheizen auf 375 Grad.
  2. In einem Topf die Butter schmelzen bei mittlerer Hitze.
  3. Das Mehl und kochen, bis das Mehl pastöse aber keine Farbe haben; etwa zwei Minuten sollte lang genug sein. Diese Mischung sollte blass.
  4. In einer anderen Pfanne erhitzen die Milch und die 2 Unzen Zucker und bringen gerade zum kochen. Vom Herd nehmen.
  5. Fügen Sie die Mehlmischung der Milch.
  6. Bringen Sie die Milch zum Brenner und zum Kochen bringen wieder, ständig rühren, bis glatt und etwas dick.
  7. Schneebesen in die Eigelb.
  8. Fügen Sie die Schokolade-Chips auf die Mischung und rühren, bis zur vollständigen Auflösung.
  9. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  10. Bestreichen Sie leicht die Förmchen und dann leicht Staub sie mit Zucker.
  11. Peitschen Sie das Eiweiß und 1 Unze von Zucker zu steifem Schnee.
  12. Den Teig in die Förmchen, fast an die Spitze, so dass über einen 1/4 Zoll Platz.
  13. 20 Minuten backen.
  14. Vorsichtig aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
  15. Staub mit Puderzucker vor auf Wunsch serviert.

Financiers Kuchen

Es gibt verschiedene Arten der Herstellung und diesen Kuchen zu füllen. Manche Köche es lieber mit Schlag Ganache füllen und gießen Sie dann Ganache über der Oberseite von ihr, dass jede Scheibe euphorisch schokoladig.

Kuchen Zutaten

  • 1 1/2 Stöcke Butter
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse ungesüßte Kakaopulver
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 6 Eiweiß bei Raumtemperatur
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 Esslöffel Lichtstärkesirup
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 1 Tasse fein gemahlene, geschälte Mandeln (Sie können nur blanchiert bekommen Mandelsplitter und führen Sie sie durch die Küchenmaschine.)
  • 4 Unzen halbsüß Schokoladenstückchen oder Bars in kleine Stücke gehackt

Ganache Zutaten

Französisch Schokoladen-Nachtisch-Rezepte

  • 12 Unzen halb- oder bittersüße Schokolade
  • 12 Unzen Creme

Anleitung

  1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 350 Grad.
  2. Bestreichen Sie oder Spray mit Antihaft-Spray, zwei 8-Zoll-runde Kuchenformen.
  3. Zeichnen die Unterseiten der Pfannen mit Pergamentpapier.
  4. Spray wieder mit Antihaft-Spray.
  5. Mit einem kleinen Topf die Butter schmelzen bei schwacher Hitze und lassen Sie es kochen, bis sie hellbraun.
  6. Vom Herd nehmen.
  7. Sieben Sie das Mehl, Kakaopulver und Salz in eine Schüssel.
  8. In einem großen, saubere Schüssel wischen Sie das Eiweiß und Zucker auf einen mittleren Spitzen.
  9. Schneebesen in der Mais-Sirup und Vanille.
  10. Langsam das Mehl Mischung, Rühren sehr sanft.
  11. Die Mandeln, Rühren sie vorsichtig hineinschieben.
  12. Falten in der brauner Butter und Schokolade Bits.
  13. Den Teig in die vorbereiteten Pfannen gleichmäßig darauf achten, die Spitzen sind glatt und der Teig wird ausgeglichen.
  14. Backen Sie den Kuchen für 20 bis 25 Minuten, bis sie zu testen getan.
  15. Lassen Sie die Kuchen abkühlen lassen für 10 Minuten, bevor sie von den Pfannen zu entfernen.
  16. Entfernen Sie den Kuchen aus den Pfannen, entfernen Sie das Papier aus dem Sumpf, und lassen Sie sie vollständig abkühlen, bevor Sie bereifen.
  17. Mit einem Wasserbad oder Wasserbad leicht erwärmen die Schokolade und Sahne für die Ganache, dabei gelegentlich umrühren.
  18. Sobald die Ganache ist glatt, schalten Sie die Flamme. Gießen Sie die Hälfte davon in eine Schüssel geben und den Rest über dem warmen Wasser, damit es warm bleibt.
  19. Da die Ganasche in der Schüssel zu kühlen beginnt, wischen sie gelegentlich so hat es eine mousseähnliche Struktur, wie es auf Raumtemperatur kommt.
  20. Sobald die entführt Ganache vollständig abgekühlt ist, breitete es über die Oberseite einer der Kuchen.
  21. Legen Sie die zweite Kuchen auf dem ersten Kuchen. Sicherstellen, dass sie ausgerichtet sind.
  22. Legen Sie ein Rack-Kühlung in einem Halbbogen Pfanne oder Backblech, das mit Backpapier ausgekleidet wurde.
  23. Setzen Sie den Kuchen in der Mitte des Racks.
  24. Gießen Sie die geschmolzene ganache über den Kuchen und lassen ihn über alle Seiten fließen.
  25. Lassen Sie den Kuchen im Kühlschrank abkühlen, bis die Ganache eingestellt.

Schokolade Sablé-Plätzchen

Sablé bedeutet "Sand", die die Textur dieser zarten Cookies beschreibt. Sablés groß gehen mit Kaffee oder Tee. Sie können diese Cookies dienen an der Seite eines anderen Dessert, wie Mousse au Chocolat, um eine strukturelle Kontrapunkt zum Dessert hinzuzufügen.

Zutaten

  • 6 Unzen Butter
  • 2 1/2 Unzen Puderzucker
  • 6 1/2 Unze Kuchen Mehl
  • 1 1/2 Unzen Kakaopulver

Anleitung

  1. Mit Ihrem Stand-Mixer mit dem Paddelzubehör, mischen Sie alle Zutaten zusammen.
  2. Mischen Sie, bis glatt.
  3. Den Teig auf einer glatten Oberfläche und rollen in eine Rohrform etwa 1 cm dick.
  4. Wrap mit Backpapier entfernen und die Enden.
  5. Lassen Sie den Teig Rest im Kühlschrank mindestens eine Stunde.
  6. Heizen Sie Ihren Backofen auf 350 Grad.
  7. Packen Sie den Teig und schneiden in 1/4 Zoll dicke Scheiben schneiden.
  8. Backen Sie für 10 bis 12 Minuten.
  9. Abkühlen lassen auf einem Gestell.

Schokolade geht alles

Schokolade ist lecker in Croissants, Crêpes in gefaltet und serviert in einem Laib wie eine Marquise. Es ist mehr als Kuchen als Ganache zu verbreiten, in Kugelform gerollt, um Trüffel zu machen, und schlich sich in jedes Rezept vorstellen kann. Mit Französisch Schokolade Dessert-Rezepte wie Financier Kuchen, sablés und Schokoladensoufflé, Ihnen den Geschmack eines Pariser Café in der eigenen Küche jederzeit möglich genießen können.