Qrealm.com


Jagd: Jagd Sicherheits-Tipps

Verteidigen gegen Angriffe von Bären

Mehrere Bärenjagd Sicherheitstipps werden Jäger aus in einem Überraschungsangriff zerfleischt zu schützen. Überraschungsangriffe zu vermeiden Jäger müssen Bär abweisend zu halten, wo sie es packen, und drücken Sie die Düse in weniger als fünf Sekunden. Hersteller verkaufen inerten Spraydosen zum halben Preis, so Jäger können in der Nebensaison zu üben. Die beste Straftat ist es, auf Anzeichen von Bär Aktivität zu beobachten. Wickeln Sie alle Lebensmittel in Kunststoff Gefrierbeutel. Vermeiden toten Tierkörpern. Die wichtigste Jagdsicherheits Tipp ist es, nie allein zu reisen. Ein Jagdsicherheitsspitze, die der gesunde Menschenverstand sollte einfach, den Bären, was es will, auch Ihre Trophäe Elch zu geben.

Jagd Sicherheitsregeln für Luftpistolen

Luftdruckwaffen sind unter staatlichen und bundesstaatlichen Schusswaffe Vorschriften geregelt. Es liegt in der Verantwortung des Käufers, alle Gesetze und Vorschriften einzuhalten. Einige Staaten verlangen eine Genehmigung für ein Luftgewehr kaufen. Die gleichen Jagdsicherheitsregeln zum Umgang mit Blitz-Aktion Gewehre und Revolver anwenden, um Umgang mit Luftgewehren. Luftdruckwaffen sollten, bevor sie sie nach unten, Speicherung oder während im Transportmittel zu entladen. Jäger müssen den Augen auf dem Ziel, bevor Sie den Auslöser ziehen schlagen Vieh und Wanderer zu vermeiden. Carry Revolver im Holster, wenn nicht verwendet. Tragen Sie eine Laser-Zielgerät, das Distanzen beurteilen können, um verwundete Tiere zu verhindern. Sie toben nicht beim Tragen eines geladenen Luftpistole. Eine geladene Luftpistole kann in jeder Entfernung zu töten.

Bogenschießen-Sicherheitstipps für Bow Hunters

Dies ist eine einfache Bogenschießen Sicherheitsliste, aber eines Bogenschützen müssen ernst zu nehmen.

  • Vermeiden Sie die Pfeile, die gebogen sind oder Chips in ihnen.
  • Werfen Sie beschädigte Bogensehnen.
  • Achten Sie auf Eindringlinge, um den Bereich zu überqueren versuchen.
  • Seien Sie höflich zu anderen Bogenschützen auf dem Zielbereich.

Bug Jäger folgen eine zweite Gruppe von Bogenschießen Sicherheitsvorschriften. Sie müssen einen Laser, Entfernungsmessung durchführen wird. Verkennung Entfernung von nur fünf Meter kann das Leben des Jägers in Gefahr bringen. Ein verwundeter Bär oder Wildschwein ist ein gefährliches Tier. Ein String Leech wird alarmiert, ein Tier, um Ihre Präsenz zu verhindern. Die letzte Regel ist, zu warten. Nähern Sie sich nicht schwer verletzte Tier für 20 Minuten. Eine Blutspur bedeutet nicht, dass die Beute mit Toten 50 Meter in den Busch.

Jagd Sicherheitsregeln

Es gibt ein paar Jagdsicherheitsregeln, die für alle Jagdarten gelten :.

  • Entfernen Sie niemals Ihre Orange Jagdweste.
  • Nie Hebel lassen eine geladene Schusswaffe an einen Baum gelehnt oder hängend auf einem Zweig.
  • Es ist illegal, auf einem privaten Grundstück zu jagen.
  • Immer Augen eine Schusswaffe vor den Auslöser zu drücken. Eine braune Ding bewegt sich in das Unterholz kann eines Ausstatter Packesel, ein Bauern Kuh oder ein verlorener Mensch zu sein.

Jagd Sicherheitsregeln gelten für mehr als Sicherheit von Schusswaffen. Kleinwildjäger müssen ein Bowie-Messer zum Schutz tragen. Eine Ente Jäger kann von Angesicht zu Angesicht mit einem Wildschwein begegnen. Ein Elch Jäger kann ein Bär oder Berglöwen zu treffen. Es ist besser, für den Notfall vorbereitet sein. Jäger sollten auch daran denken, die moralischen Regeln. Niederwild nicht zu töten, um die Zeit zu vertreiben. Sie in das Feld trinke nicht, und nicht Streiche während auf dem Gebiet spielen.

Melden Sie sich für ein Jäger Schutzklasse

Vor der Einnahme jeder Jäger Sicherheitsklasse mit dem örtlichen Abteilung der Tierwelt. Einige Staaten verlangen, dass die Jäger übergeben ein zuge Jäger Schutzklasse vor der Beantragung eines Jagdschein. Nicht alle lokalen Jagd Clubs bieten genehmigte Jäger Sicherheitsklassen. Alle Jäger sollte in Jäger Sicherheitsklassen mindestens einmal alle 10 Jahre zu registrieren. Die Vertrautheit mit Schusswaffen kann eines Jägers vorsichtig entspannen. Unachtsamkeit tötet Hunderte von Jägern jedes Jahr.
Jagd Clubs halten Jäger Sicherheitsklassen, die mehr als Sicherheit von Schusswaffen zu unterrichten. Diese Kurse lehren, Jäger, wie man mit verwundeten Tieren, wie man in der Wildnis zu bleiben sicher umzugehen. Sie halten auch handliche Kurse zu Themen wie Montage TREESTANDS sicher, was zu tun ist, wenn verloren, wie man überlebt, wenn verwundet, und wie man ein Tier Angriff zu überleben.

Jagd Sicherheitsregeln in den südlichen USA

Der Süden der USA bietet viele Jagd Herausforderungen und Gefahren. Jagd Sicherheitsvorschriften vorzubereiten Jäger zum Angriff von einem wilden Eber, Bären, oder giftige Schlange. Extreme Hitze, Durst und bakterielle Infektion von Sumpfwasser innerhalb eines Tages töten. Jagd Sicherheitsregeln helfen Jäger überleben. Kein Jäger sollten ohne ausreichende Versorgung mit Wasser, einen Verbandskasten, einem Schlangenbiss-Set, Tierschutz, und zusätzliche Munition in den Busch zu gehen. Jäger sollten auch tragen ein gutes Jagdmesser, wie ein Bowie oder einem 10 "Benutzerdefinierte Jagdmesser. Ein Revolver ist eine gute Selbstverteidigung Waffe. Tragen Sie das Messer, Tierschutz, und Revolver ist ein Holster zur Beschädigung oder Verlust bei einem Angriff zu verhindern.

Wildschwein Jagd Sicherheits-Tipps

Wildschwein Reichweite Gewichten von 400 Pfund, reisen 40 Meilen pro Stunde, sind intelligent, haben wirklich kurz die Gemüter, und Schutzpanzerung über die Schulter. Wenn die Enge getrieben, kämpfen sie. Sie haben keine Angst vor Menschen, Hunden oder Bär. Es ist üblich, für Jäger und Wanderer gejagt und von Wildschweinen verletzt werden. Hier sind einige allgemeine Wildschweinjagd Sicherheits Erinnerungen:

  • Halten Sie ein scharfes Auge für Schweine und lassen Sie sie nicht hinter dir zu bekommen.
  • Wildschwein kann so nicht ertragen kann gefährdet werden.
  • Tragen Sie eine 10 "Bowie-Messer mit einer Nase, um stech einfacher.
  • Führen Sie ein paar extra hohe Kaliberpatronen.
  • Allein jagen nie.