Qrealm.com


Wenn Vegetarismus ist ungesund

Wenn Vegetarismus ist ungesund
Sobald der Sommer beginnt, werden viele Obst- und Gemüse-Diät-Fans mit Glück erfüllt. Schließlich kann der Körper viel natürliches Vitamin verbrauchen - sie freuen sich, ohne zu ahnen, dass auch die gesündeste Ernährung kann zu so genannten "Überdosis" führen. Bei Obst und Gemüse essen, ist das Wichtigste, nicht zu weit zu gehen. Eine vollständige Verweigerung der Tiernahrung ist nicht sehr vom Körper aufgenommen. Sowie eine übermäßige Aufnahme von viel Grün und einigen anderen Sommer Lebensmittel. Welche?

Vegetarische Lebensmittel, sollte nicht überfressen Be

Zum Beispiel, mit Ausnahme der grünen Additiven an den Tisch Es wird nicht empfohlen, Wassermelone, Himbeeren, Zitrusfrüchte, Johannisbeeren, saure Äpfel und Knoblauch zu viel essen.

Folgen bestimmter Vegetarisch Foods Essen

Auch wenn die Wassermelone ist gesund, weil es den Stuhl normalisiert, in den meisten Fällen zu einer Sodbrennen und Aufstoßen. Himbeeren auf nüchternen Magen gegessen werden können Durchfall verursachen. Zitrusfrüchte, Johannisbeeren, saure Äpfel sind "Anstifter" der Geschwür und Gastritis. Knoblauch ist nicht ein gern gesehener Gast bei Hernien der Speiseröhre.

Why Not Becoming Komplett Vegetarier?

Selbst bei vernünftiger Grenzen es wird nicht empfohlen, nähren nur mit Obst und Gemüse zu füllen - nicht pflanzliche Lebensmittel nicht über eine Komponente, die für den menschlichen Körper sehr wichtig ist - Protein. Protein ist einer der wichtigsten Baustoffe für Zellen, hilft es, die Zellen zu regenerieren aktiv. In jedem Fall ist es besser, Fleisch und Fisch in jedem Menü enthalten.