Qrealm.com


Antiquitäten Olympiade 1936 Pins

Antiquitäten Olympiade 1936 Pins


Sammeln Olympischen Pins ist ein beliebtes Hobby und antiken Stifte wie die berühmten 1936 Olympic Stifte sehr wertvoll sind. Zwischen 1933 und 1936 wurden mehr als eine Million solcher Stifte verkauft und zusammen mit den Stiften für die abgebrochen 1940 Olympischen Spiele in Tokio, die aufgrund des Zweiten Weltkrieges abgesagt wurden, sind sie einige der gefragtesten Olympischen Pins.

Die Tradition der olympischen Pin

Angefangen hat alles im Jahr 1896 mit der ersten modernen Olympischen Spiele in Athen, Griechenland als etwas, das diejenigen, die auf der waren "inside", die Athleten, die Spiele, die Beamten und die Mitglieder der Medien über die Ereignisse, haben untereinander. Sie würden bunte Ausweise untereinander handeln. Diese Abzeichen waren Kartonplatten, auf denen entwirft, Namen und Titel wurden gedruckt.

Das ging bis in die 1912-Spiele Stockholm, als die ersten offiziellen Souvenir Olympischen Stifte produziert. Das Hobby von Pin-Handel weiter ruhig durch zwanzigsten Jahrhunderts, aber in den 1980er Jahren ging die Post ab, wie die Menschen außerhalb der Pin-Handelsgemeinschaft die Olympischen Stifte entdeckt.

Rise of the Pinheads

Bei allem Respekt zu Clive Barker, die ersten "Stecknadelköpfe" entstand während der Olympischen Winterspiele 1980 in Lake Placid, als Tausende von Pin Sammler und Händler herab auf die Stadt auf der Suche nach dieser einzigartigen Stücke Sport-Erinnerungsstücke. Von 1988 an den Calgary Spiele, die Coca-Cola Company hatte den ersten, offiziellen, Stift Handelszentrum etabliert. Es hat ein gutes Geschäft mit etwa 17.000 Menschen pro Tag in die Mitte kommt. Seitdem hat es sich zu einem Fixpunkt bei den Olympischen Spielen mit Weltmarktführer auch immer beteiligt. Bei den Spielen 1994 in Lillehammer, dann First Lady Hillary Clinton und ihre Tochter Chelsea, hielten in der Mitte zum offiziellen USA Präsidentensiegel Pins zu handeln.

Die Allure of Antique 1936 Olympic Pins: Die Nazis und die Berlin-Spiele

Antiquitäten Olympiade 1936 Pins

Was hat es mit der 1936 Spiele, die unsere Aufmerksamkeit auf sich zieht? Warum finden wir die antiken Olympia 1936 Stifte so verlockend? Die Verbindung mit den Nazis ist wahrscheinlich die häufigste Antwort. Vor seinem Aufstieg zur Macht sprach Hitler leidenschaftlich gegen die Olympischen Spiele, zu verunglimpfen die Idee des überlegenen deutschen Rasse mit, mit niederen Völker konkurrieren. Doch als er an die Macht kam, als eine Chance auf deutschem Boden, wie groß seine Nazi-Regierung war, die das Land, wie glücklich die Menschen waren und wie falsch die Anschuldigungen gegen den auf der ganzen Welt zu gewinnen, um ihnen zu zeigen, sah er es ihm waren. Es wäre das letzte große Ereignis in Deutschland geschehen, bevor Hitlers Panzer rolled.The Schauspiel der Berliner Games war erstaunlich. Eric Nash, Geschäftsführer, The International Sports Hall of Fame und Olympische Museum, sprach von den 1936 Spielen in höchsten Tönen und nannte sie "die am besten organisierte und imposantesten Olympischen Spiele, die ich je gesehen habe." Er beschreibt seine Reaktion als "übermäßig beeindruckt und aufgeregt" und beschreibt, wie Avery Brundage "war ebenso überwältigt wie ich." www.olympicsource.org

Brundage, damals Präsident des Internationalen Olympischen Komitees müssen überwältigt gewesen sein, in der Tat. In einer Bewegung, die Kritiker haben erklärt Beschwichtigung Hitlers Antisemitismus zu sein, Brundage entfernt Marty Glickman und Sam Stoller, die nur zwei Juden aus der US-Herren-Leichtathletik-Team. Sie wurden von Coach Dean Cromwell mit Frank Metcalfe und zurückhaltend Jessie Owens, der bereits drei Goldmedaillen gewonnen hatte, ersetzt.

Dies ist, was diese Stifte-diese kleine historische Relikte-stellen, das Drama und die Spannung der Spiele am Rande der Weltkrieg vor dem Hintergrund der bösartigen Rassismus und Antisemitismus gespielt. Sie erinnern an das, was Nash hat "die am besten organisierte und imposanten Olympics", die er je gesehen hat, genannt. Sie sind aber auch Erinnerungen an den weltweit bewusste Blindheit, was die Nazis taten, und der Bereitschaft des Internationalen Olympischen Komitees, und durch Umdrehungen des amerikanischen Olympischen Komitees, die unter den Adolf Hitler zupacken.

Wo bis 1936 Olympic Pins Suche

Sie sind nicht schwer, im Internet zu finden. Sie sollten sie heraus zu überprüfen, vielleicht ein Gebot abgeben und nehmen Sie ein kleines Stück Geschichte zu Hause. Wenn Sie das tun, reflektieren auf das Leben, die Aktionen und die Geschichte, die sich hinter dem kleinen Stift steht. Denken Sie über das, was passiert ist. Erfahren Sie die Lektion.