Qrealm.com


Lautsprecher: Deckenlautsprecher Tipps

In Deckenlautsprecher - Die Gute Nachricht

Deckenlautsprecher an Popularität gewann in den 20er und 30er Jahren für den Einsatz in Warenhäuser und Theater Lobbys. Ihr Hauptvorteil ist, Unauffälligkeit (in einer Decke montiert ist, ist nur die Lautsprechergitter sichtbar von unten, und es ist in der Regel lackiert, um die Decke, die Masken aus dem Blickfeld überein).

Heute nutzen viele Menschen in Deckenlautsprecher, um das gesamte Haus Audio- und Intercom-Systeme zu erreichen. Nachdem Sie Ihre Lautsprecher in der Decke montiert sind, aus dem Weg, wird wertvolle Aufstellungsfläche und macht Ihr Audiosystem so gut wie unsichtbar.

In Deckenlautsprecher - Die schlechte Nachricht

Deckenlautsprecher sind für einige Anwendungen. Wenn Sie jedoch eine echte audiophile sind, werden Sie einige Mängel zu finden. Sobald sie installiert sind, in Deckenlautsprecher kann nicht ohne große Arbeit bewegt werden. Außerdem ist es fast unmöglich, haben ein Paar Deckenlautsprecher liefern genaue Klangbühne und Bildgebung im Vergleich zu ordnungsgemäß konfiguriert Turm oder Bücherregal-Lautsprecher. Wenn Ihr Hauptanliegen ist immer Musik in ein Zimmer, und Sie nicht um diese Fragen sind, kann es eine gute in Deckenlautsprecher Ihre Bedürfnisse anzupassen.