Qrealm.com


Lebensmittel Mythen entlarvt: Sie sollten Hähnchen Haut vor dem Essen immer entfernen

Hühnerhaut ist nur ein Teil des Vogels, nicht wahr? Was kann so schlecht über sie, dass sie entfernt werden muss sein? In diesem Artikel werden, welche Hühnerhaut besteht. Darüber hinaus wird sich Empfehlungen für den Verzehr von Hühnerhaut, wenn Sie auf Diät sind oder gesundheitliche Bedenken. Sollten Sie immer Hühnerhaut entfernen, vor dem Essen - Schließlich wird in diesem Artikel die Frage zu beantworten?

Hühnerhaut

Hühnerhaut, an und für sich ist wirklich nicht so schlimm. Allerdings wirkt Hühnerhaut wie eine Art von Latex-Handschuh - sie hält alle Saft und Fett im Hühner während es kocht. Wenn das Huhn kocht, das Fett, das einst im Körper des Vogels strömt nun aus dem Fleisch und wird in der Haut gefangen - es kann die Haut nicht zu verlassen, aber es kann auch nicht wieder in das Fleisch gehen . Daher wird die Haut des Huhns mit Fett gesättigt.

Wenn Sie eine Diät ...

Wenn Sie auf Diät sind, ist es wichtig, dass Sie die Haut des Huhns zu entfernen, bevor Sie es zu konsumieren. Wie oben angegeben, enthält Hühnerhaut typischerweise hohe Mengen an Nahrungsfett. Um es in Perspektive zu setzen, ein Gramm Fett enthält 9 Kalorien - auf der anderen Seite, ein Gramm Eiweiß, das ist, was das Fleisch des Huhns wird in erster Linie aus, enthält nur 4 Kalorien. Daher Gramm für Gramm Sie zweimal bekommen die Menge an Kalorien zu essen, die Haut des Huhns, als wenn Sie die Haut zu entfernen und nur das Fleisch zu essen gab. Schließlich wird Hühnerhaut in der Regel mit Tonnen von Natrium und anderen Gewürzen, die machen Sie sich aufgebläht fühlen geladen.

Wenn Sie keine Diät ...

Auch wenn Sie nicht auf Diät sind, ist es nicht unbedingt die beste Idee, um große Mengen an Hühnerhaut zu konsumieren. Das Fett im Hühnerhaut zu finden ist gesättigten Fettsäuren, die für die Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfall und sogar einige Arten von Krebs führen kann. Zusätzlich enthält Hühnerhaut normalerweise hohe Mengen an Natrium. Wie bereits erwähnt, kann Natrium zu Blähungen führen - aber neuere Forschung hat auch festgestellt, dass es zur Entwicklung von arteriellen und Herzkreislauferkrankungen führen. Für eine optimale Gesundheit, entfernen Hühnerhaut vor dem Essen.

The Verdict

Nein, Sie müssen nicht um die Hühnerhaut jedes Mal vor dem Essen zu entfernen. Aber wenn Sie sich Sorgen um Ihre Gesundheit sind, oder sind daran interessiert, Gewichtsverlust, ist es wahrscheinlich eine gute Idee. Denken Sie daran, dass die Haut zu entfernen aus Ihrem Huhn bedeutet nicht, dass Sie zu einem Leben in geschmacklos Geflügel verbannt - versuchen Injektion Ihr Huhn mit Kräutern, Gewürzen und anderen Zutaten, um tolle Aromen und saftiges Fleisch liefern. Schließlich erinnern, dass es wichtig ist, alles in Maßen zu nehmen. Mit anderen Worten, wenn Sie sich für ein kleines Stück Hühnerhaut ab und zu konsumieren es wird nicht weh tun.