Qrealm.com


Ein Brustkrebs Diaet Während In Treatment

Wenn Sie in der Behandlung von Brustkrebs sind, ist es wichtig, eine gesunde Brustkrebs Ernährung. Während Sie wegen Krebs behandelt, ist Ihr Körper hart arbeiten, nicht nur, um die Krankheit zu bekämpfen, aber zu gesunden Zellen, die durch Chemotherapie und Bestrahlung Behandlungen beschädigt werden kann reparieren.

Warum Ergänzungen sind nicht die Antwort

Ärzte glauben, dass hochdosierte Vitamin, Antioxidans und pflanzliche Präparate können bei vielen Krebstherapien stören. Während ein Multivitamin-Präparat ist in der Regel ein sicherer Weg, um die Vitamine, die Sie aus der Nahrung, die hohe Dosen von einem Vitamin kann Gesundheitsrisiken für sich durchführen zu ergänzen. Denken Sie daran, es ist möglich, zu viel von einem Vitamin-nehmen; nur weil Sie eine bestimmte Menge an ein Vitamin, um eine optimale Gesundheit zu erhalten müssen, bedeutet es nicht, dass eine Überdosierung an diesem Vitamin ist gut für Sie. In der Tat ist das Gegenteil wahr.

Wenn Sie hochdosierte Vitamin-Ergänzungen zu nehmen, das Risiko der Entwicklung einer gefährlichen Ansammlung von diesem Vitamin in der Leber führen Sie. Dies kann zu Leberschäden und systemische Gesundheitsproblemen, die eine sehr schlechte Nachricht sein, wenn Sie bereits von Brustkrebs und Krebs-Behandlungen geschwächt führen.

Außerdem sind viele pflanzliche Präparate wie Johanniskraut kann mit den Drogen Sie im Rahmen Ihrer Behandlung von Brustkrebs nimmst interagieren. Kräuter und Antioxidantien können die Art und Weise Ihren Körper metabolisiert Drogen zu ändern, so dass sie weniger wirksam. Falls Sie in der Behandlung von Brustkrebs sind, mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie irgendwelche pflanzliche Präparate. Denken Sie daran, nur weil eine Ergänzung ist Kräuter-, bedeutet nicht, dass es sicher ist.

Holen Sie sich Ihre Vitamine aus der Nahrung

Während Sie unterziehen Behandlung von Brustkrebs sind, Ihr Körper braucht viel Kalorien, so dass Sie die Stärke kann zu halten, um die Krankheit, sowie Reparatur von Schäden an gesunden Zellen durchgeführt während der Chemotherapie und Bestrahlung zu kämpfen. Seien Sie nicht zu streng in Ihrem Brustkrebs Ernährung nicht und essen, was Sie zu halten. Eine makrobiotische Ernährung kann einfacher für viele Menschen zu verdauen.

Wenn Sie Probleme beim Essen oder zu halten Ihr Essen nach unten, sollten Sie erwägen, einen Ernährungsgetränk, Ihre Diät-Plan. Lesen Sie das Etikett, wie die meisten Ernährung Getränke enthalten etwa 25% des Tagesbedarfs an Vitaminen.

Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung mit viel Protein

Während Sie in Behandlung sind an Brustkrebs, müssen Sie eine gut Balance Diät, die viel Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, mageres Fleisch, Eier und Milchprodukte gehören zu essen. Krebstherapien legen Sie Ihren Körper unter großem Stress, so dass zusätzlich zu essen viel Kalorien und genug Vitamine, werden Sie viel Protein brauchen. Wenn Sie rotes Fleisch, Fisch oder Geflügel nicht essen, versuchen Sie eine makrobiotische Ernährung mit viel der folgenden Möglichkeiten:

  • Eier, die auch eine gute Quelle für die Vitamine D und E.
  • Milch, Käse, Eiscreme und Joghurt.
  • Bohnen, Hülsenfrüchte und Nüsse, die auch voll von B-Vitamine sind.
  • Pfirsich und Birne Nektare sowie Apfelmus, die gute Quellen für Vitamin C sind

Krebs-Behandlungen wegnehmen kann Ihren Appetit, fühlen Sie sich übel und SAP Ihre Stärke. Aber die Antwort auf die Aufrechterhaltung einer gesunden Ernährung während der Behandlung von Brustkrebs nicht mit Vitamin-Ergänzungen zu liegen; Stattdessen müssen Sie eine gesunde Behandlung von Brustkrebs Diät-Plan.