Qrealm.com


Zyklamen

Zyklamen
Eine schöne, dekorative Zimmerpflanze.

Alpenveilchen, Cyclamen spp. Cyclamen ist bekannt als dekoratives Urlaubsanlage, aber es ist eine wunderbare Anlage im Garten auch. Weniger als einen Meter hohen, lebt dieses charmante mounded Anlage in jedem gut durchlässigen Boden. Heimisch in Europa, dem Nahen Osten und Nordafrika, ist seinem natürlichen Lebensraum Wald, felsigen Stellen und Almwiesen. Die Widerstandsfähigkeit der einzelnen Arten unterschiedlich, aber in der Regel Zonen 5-9.

Cyclamen Blumen

Wie Shooting Star (Dodecatheon), ein anderes Mitglied der Primelfamilie werden die Blütenblätter von Alpenveilchen gebogen. Die Blume ist nickte, während die Blütenblätter nach oben zeigen, so dass es eine etwas Inside-Out Optik. Blütenfarbe reicht von weiß, rosa, violett bis rot, da einige Sorten bicolor.

Je nachdem, welche der 20 Arten, die Sie wählen, wird es zu verschiedenen Zeiten des Jahres, in der Regel entweder Frühjahr oder Herbst blühen. Nachdem die Blüten von Bienen bestäubt, die Blume Stengel Spulen schützend um das Saatgut Kopf und senkt ihn auf den Boden. Cyclamen hoch gemusterte Blätter sind so attraktiv wie die Blumen. Sie sind meist dunkelgrün mit Weiß oder Silber. Sie sind dreieckig oder herzförmig abgerundete. Cyclamen wächst aus einer Knolle, Birne-like unterirdischen Stamm.


Allgemeine Angaben


Wissenschaftliche Name - Cyclamen
Allgemeiner Name - Alpenveilchen, Veilchen
Pflanzzeit -Spring oder Herbst
Blütezeit - variiert
Habitat - Woods, Felshängen, Bergwiesen
Verwendet - Schatten Gärten, Steingärten


Wissenschaftliche Einteilung


Britannien - Plantae
Division - Magnoliophyta
Klasse - Magnoliopsida
Bestellen - Primelartige
Familien -Primulaceae
Genus - Cyclamen
Arten - spp.


Beschreibung


Höhe - 12.4 cm
Verbreiten Sie - 6-12 Zoll
Habit - Mound
Texture - Medium
Wachstumsrate - Mäßig
Leaf - dunkelgrün, silber, weiß
Blumen - weiß, rosa oder violett
Seed - Klein, braun oder golden


Anbau


Lichtbedarf -Teilweise Schatten
Soil - Anpassungsfähig, gut durchlässige
Dürre Toleranz - Low während der aktiven Wachstum, hohe während der Ruhezeit
Bodensalztoleranz - moderate

Cyclamen Wachstumsbedingungen

Plant in einer geschützten Lage mit gut durchlässigen Boden. Cyclamen sind sehr Schatten tolerant, unter hohe Sträucher oder Bäume gut. Sie tun gut mit Root-Wettbewerb mit anderen Pflanzen. Wenn sie ihre Stelle gerne, sie sind in der Lage, sich langsam ausbreite durch Samen und Knolle Kolonien zu bilden.

Cyclamen Anbau

Pflanzen können in der Baumschule entweder als Trocken Knolle oder als Topfpflanze erworben werden. Es kann mehrere Saisons für eine Knolle in eine gute Größe Pflanze wachsen zu nehmen, während Pflanzen bereits in Blatt geworden viel schneller aufgebaut und können damit beginnen, zu verbreiten. Pflanzen Sie die Knolle direkt unter dem Bodenniveau mit der konkaven Seite nach oben. In kälteren Klimazonen, Pflanzen vier bis sechs Zoll tief. Cyclamen können auch aus Samen gezogen werden. Sobald die Samen reif ist und die Kapselspalten offen, ernten die kleinen braunen Samen und pflanzen Sie sie flach in einer leichten Samen Ausgangsmischung. Die Keimung erfolgt vier bis sechs Wochen bei etwa 60 Grad. Sobald das erste Blatt entwickelt sie in ein Fach des Wohl Entwässerung Blumenerde verpflanzt werden, voneinander zwei Zentimeter auseinander. Platzieren Sie in einem gut belüfteten Frühbeet oder kühlen Gewächshaus. Wenn die Pflanzen schlafend gehen, überprüfen Sie die Größe der Knollen. Pflanzen im Garten, wenn sie einen halben Zoll im Durchmesser oder größer. Das häufigste Problem, das bei wachsenden Alpenveilchen verfault Knollen. Dies wird durch überschüssige Feuchtigkeit um die Wurzeln verursacht und kann leicht durch die Wahl eines Pflanzstelle mit guter Drainage und zur Änderung des Pflanzloch mit organischem Material oder Staub vermieden werden. Top-frei mit Kompost pro Jahr. Im Sommer bis Anfang Herbst, gehen die meisten Alpenveilchen ruhend. Halten sich auf die Bewässerung in diesem Zeitraum. Cyclamen bevorzugen leicht alkalischen Böden.

Cyclamen Verwendungen

Es gibt nur wenige Blüten so süß für einen Waldgarten. Cyclamen auch gut an einem halbschattigen Steingarten oder alpine Trog Garten. Troggärten sind besonders schön, wenn Alpenveilchen sind nicht winterhart in Ihrer Zone, da sie zu einem geschützten Standort im Winter bewegt werden. Die widerstandsfähigsten Arten sind Ivy-leaved Alpenveilchen, Cyclamen hederifolium, C. purpurascens und östlichen Alpenveilchen, C. coum. Die Wahl Arten, die sehr früh oder zu spät blühen die saisonale Interesse von Ihnen Garten erweitern. In gemäßigten Gebieten Alpenveilchen Blätter sind attraktiv durch die Wintermonate. Efeu leaved Alpenveilchen, C. hederifolium macht einen guten Zimmerpflanze, wenn bei einer kühlen Ort mit hellen, indirektes Licht. Persische Alpenveilchen, C. persicum, wie Alpenveilchen Blumenladen bekannt ist, hat große Blüten und dazu gebracht werden, wieder blühen drinnen, wenn bei einer Ruheperiode und die richtige Pflege werden. Es ist winterhart im Freien nur in den Zonen 10 und 11 Cyclamen ist auch bekannt als Alpenveilchen bekannt, weil es war einst Schweine in Südeuropa zu ernähren. Allerdings sind Alpenveilchen Knollen für den Menschen giftig.

Verwandte Blumen

Cyclamen hederifolium

Ivy Laubalpenveilchen, Cyclamen hederifolium Die zahlreichen weißen oder hellen rosa Blüten kommen im Herbst vor den Blättern. Sie können stark von Zitrone oder Lilien duft werden. Anpassungsfähig zu einer Reihe von Böden, sofern sie gut abtropfen lassen, leicht naturalisiert diese Spezies. Die Knollen können bis zu vier Zoll im Durchmesser wachsen. Wie andere Alpenveilchen, ärgert es transplantiert. In freier Wildbahn wächst in den Wäldern aus Italien in die Türkei. Früher nannte Cyclamen neapolitanum.

Cyclamen persicum

Persische oder Floristen Alpenveilchen, Cyclamen persicum Beliebt als Zimmerpflanze um die Ferienzeit, die viele Hybriden der persischen Cyclamen mit großen, bunten Blumen, die mehrere Wochen dauern, wenn an einem kühlen Ort aufbewahren Vor direkter Sonneneinstrahlung wird. Nach der Blüte, verjüngen die Bewässerung bis die Blätter gelb. Lassen Sie die Anlage an einem kühlen, schwach beleuchteten Ort ruhen, ohne dass der Boden vollständig trocknen.

Wenn das Wachstum wieder, regelmäßig Wasser und ernähren sie mit verdünntem pflanzliche Nahrung. Nachfolgende flowerings möglicherweise nicht so auffällig wie die Erst- die Blumen wird wahrscheinlich kleiner und weniger intensiv gefärbt sein. In den Zonen 10 und 11 können persische Cyclamen in den Garten gepflanzt werden. In freier Wildbahn sie blüht von Winter- auf in Nordafrika, Griechenland und Israel entspringen.

Europäisches Alpenveilchen

Europäische Cyclamen, Cyclamen purpurascens

Diese Art stammt aus Süd- und Osteuropa. Rosa bis violetten Blüten im Spätsommer und Herbst erscheinen. Die rund Spitze Blätter sind dunkelgrün oder schlicht geädert und mit Silber gemustert. Anlage in einem Ort mit optimaler Drainage. Hardy in den Zonen 5 und 6 bis 9.

Cyclamen Atkinsi

Cyclamen Atkinsi - Ein Hybrid-Variante des Coum Abschnitt. Die Blüten sind größer als in der Art, deren Farbe von tiefrot zu reinem Weiß und sind reichlich im Winter.

Rundblättriger Cyclamen

Rundblättriger Cyclamen (Cyclamen coum) - Dieses, wie die anderen aus dem gleichen Abschnitt ist vollkommen winterhart, und häufig in der Blüte in den offenen Boden vor dem Schneeglöckchen; noch, die Blumen von ungünstigen Witterungs bewahren, die Pflanzen besser mit leichten Schutz oder einer Grube oder Rahmen, in dem sie auspflanzen sein. Auf diese Weise während der frühen Frühling geworden, von Januar bis Mitte März sind sie ein Blatt Blüte.

Wenn so angebaut werden, nehmen Sie den Boden, sagen eineinhalb bis zwei Meter tief, Platz an der Unterseite eine Schicht aus groben Steinen neun bis 12 Zentimeter tief, und sie mit umgekehrten Rasen auf den Boden vor dem Waschen ab und verletzt die halten Entwässerung. Dann füllen Sie mit Erde von etwa einem Drittel der guten freien Lehm, ein Drittel der gut verfallenen Blatt-Form, und ein Drittel der sorgfältig zerlegt Kuhdung zusammen. Pflanze eineinhalb bis zwei Zentimeter tief. Jedes Jahr, kurz nachdem die Blätter sterben ab, nehmen Sie von der Oberfläche bis zu den Spitzen der Knollen und frische Oberfläche sie mit der gleichen Kompost oder im jährlichen Wechsel geben ihnen nur eine Oberflächenbehandlung des Wohl verfallen Blättern oder Kuhdung .

Im Sommer oder zumindest nach April, das Glas entfernt werden sollte, und sie leicht mit Lärche Tanne Äste (geschnitten, bevor die Blätter zu erweitern) über sie von der extremen Hitze der Sonne gelegt, um Schutz im Schatten werden sollte. Sobald sie im Herbst erscheinen beginnen, nach und nehmen sie ab.

Besonderheit dieses Alpenveilchen ist das breite, runde gekippt Blätter. In einigen Sorten sind sie fast ausschließlich Silber, sondern kann in Marmor oder mit dunkelgrünen konfiguriert werden. Die Blütenblätter sind runder und weniger als andere Arten. Farben reichen von weiß bis dunkelrosa, aber die meisten haben einen dunkleren Fleck an der Basis. Sie blüht im Winter oder im Frühjahr.

Es ist winterhart in Zone 4 und 5, wenn bei einer geschützten Lage im Halbschatten und im Winter gemulcht. In den Zonen 6 bis 9 ist es immergrünen und sollte im Schatten gepflanzt werden. In freier Wildbahn aus Osteuropa nach Israel zu finden ist.

Eine ähnliche Art ist Cyclamen vernum, früher bekannt als C bekannt ibericum und C. atkinsii.

Cyclamen Cyprium

Cyclamen Cyprium - Diese gut definierte Art hat eher kleine herzförmige Blätter dunkelgrün, auf der Oberseite marmoriert mit blaugrauen und der unter einem tief lila. Die Blumen, die rein weiß sind, mit weichen lila getönt, gut über dem Laub erhöht (das beschränkt den Mund mit Karmin-violetten Flecken). Es ist eines der keusch und schön der hardy Arten. S. Europa. Es basiert auf schattigen Felsen im gebirgigen Gegenden gefunden.

Europäische Cyclamen

Europäische Cyclamen (Alpenveilchen Europaeum) - Die Blätter dieser Art vor und mit den Blüten erscheinen, und während des größten Teils des Jahres zu bleiben. Blumen von August bis November, oder mit leichten Schutz, bis zum Ende des Jahres. Die Blüten sind eine rötlich violett. C. europaeum lebt frei in verschiedenen Teilen des Landes, in Licht, lehmigen, gut durchlässigen Boden, als eine Wahl Grenze und Steingartenpflanze. Wo es schlecht funktioniert in normalen Boden sollte in einem tiefen Bett aus Licht Lehm versucht werden, mit Stücken von Schotter vermischt sind. Es schwelgt auf alten Mauern und auf der Bergseite, mit wenig Erde zu wachsen.

Ivy-leaved Cyclamen

Ivy-leaved Cyclamen (Alpenveilchen Hederaefolium) - Knollen häufig einen Fuß im Durchmesser und mit einer bräunlichen raue Rinde, die Risse unregelmäßig, so dass wenig Schuppen bilden bedeckt. Die Wurzelfasern ergeben sich aus der gesamten oberen Oberfläche der Knolle, sondern hauptsächlich von der Felge; wenige oder gar keine Ausgabe von der unteren Fläche.

Die Blätter und Blumen Frühling in der Regel direkt aus der Knolle ohne Stiel (es ist manchmal jedoch ein kleiner Stamm, vor allem, wenn die Knolle tief gepflanzt werden); sie zunächst horizontal ausgebreitet, aber letztlich aufrecht zu werden. Die Blätter werden unterschiedlich gekennzeichnet; der größere Teil nach den Blüten erscheinen, und weiter in großer Schönheit den ganzen Winter und Frühjahr, wenn, wenn sie gut angewachsen, eine der größten Ornamente von Grenzen und Steingärten sind.

Oft sind diese Blätter sind sechs Zentimeter lang, fünf und einen halben Zoll im Durchmesser, mit 100 bis 150 springt von einer Knolle. Diese Art ist auf dem moosigen Boden eines dünnen Holz eingebürgert, auf sehr sandig, armen Böden und kann fast überall eingebürgert werden. Es wäre in einem halbwilden Zustand im Lustgarten und von Holz geht besonders attraktiv sein.

Iberischen Cyclamen

Iberischen Cyclamen (Alpenveilchen Ibericum) - Es gibt einige Unklarheit Wahrung der Autorität für die Arten und ihre Heimat. Die Blätter sind sehr vielfältig. Sie blüht im Frühjahr, die Blüten reicht von tief rot-violett bis rosa, lila und weiß, mit intensiven dunklen Mund.

Frühling Cyclamen

Frühlingsveilchen (Cyclamen Vernum) - Die Blätter steigen, bevor die Blumen im Frühling; sie sind im allgemeinen mehr oder weniger weiß auf der oberen Fläche, und sind oft purpur darunter. Obwohl einer der interessantesten Arten, und perfekt hart, es wird selten erfolgreich in der offenen Grenze oder Steingarten angebaut; sie ist ungeduldig übermäßiger Nass über die Knollen, und mag eine leichte Böden, in einem eher schattigen Ecken windgeschützt, wobei seine fleischigen Blättern bald verletzt. Die Knollen sollten tief gepflanzt werden; sagen, nicht weniger als zwei bis zweieinhalb Zentimeter unter der Oberfläche.



Sie sind hier: LoveToKnow Garten >> Cyclamen
<< Quitte (Cydonia) >>