Qrealm.com


Handhabung Bullies: Interview mit Tim Dimoff

Handhabung Bullies: Interview mit Tim Dimoff
Tim Dimoff bietet gute Ratschläge, wie man Tyrannen zu behandeln.

Timothy A. Dimoff (CPP) ist eine der führenden Autoritäten Amerikas in Sicherheitsfragen mit hohem Risiko. Er ist sehr gut informiert über Tyrannen und Schulsicherheitsfragen. Er ist ein ehemaliger Polizist und SWAT-Team-Mitglied, eine große Sicherheitsberatungsunternehmen, SACS Consulting, Inc., spezialisiert auf Fragen der Sicherheit ein hohes Risiko gegründet. Tim berät auf und entwickelt Programme für Unternehmen, Schulen, Unternehmen, Einzelhandelsunternehmen und Regierungsbehörden, um vorbeugende Maßnahmen, Strategien, Personal und Gebäudesicherheitssysteme und Programme in Sicherheitsfragen mit hohem Risiko zu entwickeln.

Tim Dimoff im Medien

Tim hat auf NBC Dateline, Court-TV und CNN, auf vielen Radiosendungen, und in großen Zeitungen wie das Wall Street Journal, der New York Times und der Chicago Tribune. Er hat sechs Bücher, darunter Lebens Wut, einen umfassenden Überblick über die Gewalt in den Vereinigten Staaten, die Gegenstand von Mobbing beinhaltet geschrieben.

Tim war so freundlich, ein paar Tipps und Ratschläge für unsere Leser in Bezug auf den Umgang mit Mobbing zu teilen. Mit Schulen wieder tagt im ganzen Land, das ist ein heißes Thema, und Eltern und Erzieher müssen wissen, was zu tun ist und wie Sie dieses Problem umgehen. Leider können Kinder jeden Alters in den Händen eines Tyrannen leiden, aber Schritte unternommen werden können, um unsere Kinder zu schützen.

Was sind die Merkmale eines Tyrannen?

Bullies sind normalerweise sehr dominierende Art von Persönlichkeiten, die sich zu zersetzen, einzuschüchtern oder zu beschämen anderen Kinder mögen. Sie werden versuchen, die Kleidung, Gewohnheiten, Gesten, Vorlieben und Abneigungen ihrer Ziel lächerlich, und sie werden suchen Ziele (außen), die nicht über die Fähigkeiten, um abzulenken, zu ignorieren oder zur Verteidigung gegen Mobbing. Andere Zuschauer, die dem Mobbing reagieren nur füttern das Feuer für zusätzliche Mobbing. Wenn das Ziel ist negativ von der Tyrann beeinflusst, sieht vor, dass Anreize für die der Tyrann, oder gegebenenfalls sogar das Mobbing zu erhöhen.

Was sollen Kinder tun, wenn sie gemobbt werden?

Zuallererst ist die anfängliche Reaktion des Ziel entscheidend. Wer gemobbt wird nicht reagieren oder sich in der Mobbing beschäftigt. Es ist die interaktive Reaktion, die der Tyrann weiter und / oder um es zu einem späteren Datum / Uhrzeit für mehr kommen lockt. Zweitens, und das ist sehr wichtig, alle Mobbing sollte, um eine ordnungsgemäße oder bestimmtes Personal und den Eltern gemeldet werden. Zeugen sollte auch darauf hingewiesen und mitgeteilt werden.

Wie können Lehrer Mobbing zu verhindern?

Pädagogen müssen eine schriftliche Politik gegen Mobbing zu haben, und dass die Politik sollte sich auf jeden einzelnen Schüler übergeben, um als Bedingung für die Teilnahme an der Schule unterschreiben werden. Es muss klar und präzise Hinweise, dass Mobbing nicht erlaubt sind. Darüber hinaus sollten sie angeben, dass Mobbing könnte in der Disziplin bis einschließlich Schulverweis vorübergehend oder dauerhaft führen.

Eltern müssen eine Kopie dieser Politik in ihre Heimat geschickt haben. Es sollte nicht zu Hause von den Studierenden übernommen werden. Eine bestimmte Person in der Schule sollten zugewiesen werden, um mit den Berichten von Mobbing von Schülern und / oder Eltern umzugehen. Einführung eines anonymen Bully Spitze Linie ist auch sehr nützlich.

Wie sollten Eltern reagieren, wenn ihre Kinder wurden schikaniert oder von einem Tyrannen geschädigt?

Eltern sollten ihre Kinder zu unterstützen und zu führen, das Kind, das Mobbing bei den zuständigen Behörden zu melden. Eltern sollten sehr deutlich machen, dass die Berichterstattung Mobbing ist nicht unsachgemäß und ist in der Tat das Richtige zu tun. Eltern sollten auch die Unterstützung der Schulpolitik und darauf bestehen, dass die Schulen nicht Mobbing ermöglichen überhaupt.

Was andere Informationen oder Tipps würden Sie gerne mit unseren Lesern teilen?

Mobbing beginnt und endet mit universellen Ausbildung, Bildung, Durchsetzung und Kontrolle aller Mobbing berichtet.