Qrealm.com


Joint Pain Relief

Jedes Mal, wenn Sie auf einen Bus laufen, tanzen gehen, nehmen Sie ein Baby, einen Ball werfen, steigen eine Treppe hinauf, Tennis spielen, fahren einen Golfball, werfen Sie einen Sprung-shot, hocken auf den Knien bei der Gartenarbeit, Bewegung in der Turnhalle , einen Brief schreiben oder einfach nur spazieren gehen, Sie Ihre Gelenke sind. Also, wenn Sie zu stoppen und betrachten die verschiedenen Gelenke, die Sie in Ihren Körper ... Ihre Knöchel, Handgelenke, Ellbogen, Knöchel, Zehen, Schultern, Nacken, Knie, Hüften und Rücken; Sie beginnen zu erkennen, dass Gelenkschmerzen, Steifigkeit, verringerte Flexibilität und verringerte Bewegungsfreiheit sind nicht nur kleinen Unannehmlichkeiten. Sie können schwächenden und Lebensstil zu verändern gesundheitlichen Problemen werden.

Nur wenige Gesundheitsprobleme beeinflussen so viele Menschen wie Gelenkschmerzen. Ein kürzlich veröffentlichter Bericht schätzt, dass 21% der erwachsenen Bevölkerung wird durch eine Form der gemeinsamen bedingte Schmerzen betroffen. Und diese Zahl wird voraussichtlich noch höher als Babyboomer Alter steigen, so dass bis 2030 fast 67 Millionen Menschen mit Gelenkproblemen leiden. Und den gemeinsamen Schmerz nicht zu diskriminieren, es wirkt sich Schwarze und Weiße gleichermaßen.

Obwohl Gelenkschmerzen und Steifheit kann in jedem Alter beginnen, wird es traditionell mehr verbreitet und hartnäckig in Ihrem 50er Jahre. Fast jede Art von Aktivität scheint eine verletzte Gelenk verschlimmern.

Gelenkschmerzen können aus verschiedenen Gründen sein. Alter ist die primäre Ursache von Arthritis, aber auch andere Risikofaktoren sind Übergewicht, Vererbung, Verletzungen wie einem Bruch oder Sportler, die ihre Gelenke überbeanspruchen. Diese Faktoren werden häufig im Zusammenhang mit Osteoarthritis.

Gelenke, die das größte Gewicht zukommt werden die wie die Knie, Hüfte und Wirbelsäule betroffen. Die Behandlung von Gelenkschmerzen können variieren. Es konzentriert sich hauptsächlich auf die Linderung von Schmerzen und Wiederherstellung der Gelenkfunktion. Gewichtsreduzierung, regelmäßige Bewegung, Wärmeanwendung, die Vermeidung Aktivität, Stress setzt auf die Gelenke und Ruhe das Gelenk kann helfen, Schmerzen zu lindern und das Einsetzen der Arthritis. Nach Angaben der Arthritis Foundation, "Die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts ist wichtig. Für jedes Pfund an Gewicht verloren, gibt es ein £ 4 Reduzierung der auf das Knie bei jedem Schritt genommen drückt. "

Natürliche basierte topische Anwendungen, die cetylated Fettsäuren haben gezeigt, bemerkenswerte Erleichterung für Menschen mit leichten bis schweren Gelenkschmerzen bieten. In einer klinischen Studie im Journal of Rheumatology veröffentlicht, um den Nutzen cetylated Fettsäuren (CFA) am Knie Bewegungsumfang, Gesamtfunktion und Schmerzlinderung bei Patienten mit Osteoarthritis zu bestimmen, wurde gezeigt, dass im Vergleich zu einem Placebo verbessert CFA körperliche Leistungsfähigkeit bei Patienten mit Osteoarthritis des Knies ohne Nebenwirkungen. Darüber hinaus zeigte die Studie, akute Verbesserung der Treppensteigfähigkeit, Zeit "up and go" Leistung, Kniebewegungsbereich und eine Verringerung der Schmerzen innerhalb von 30 Minuten. Weitere Verbesserungen wurden nach 30 Tagen eine Fortsetzung der Behandlung beobachtet.

Gemeinsame Schmerzlinderung Cremes mit cetylated Fettsäuren und eine natürliche FDA zugelassenen Schmerzlinderung Zutat sind nachweislich nicht nur zur Behandlung von Schmerzen, sondern sich auch mit Schmerzen an der Quelle, um langfristige Entlastung zu unterstützen.